Technisch-technologische Inhalte der Netzwerkarbeit

Technisch-technologische Inhalte der Netzwerkarbeit

Praktizierter Leichtbau ist die forschungsbasierte Technologie der Herstellung und des Einsatzes von Werkstoffen, Bauteilen und ganzen Aggregaten mit geringerem spezifischem Gewicht als herkömmliche Materialien. Dazu gehört die komplexe Betrachtung der Verfahrenstechnologien, der Mess- und Standardisierungsmittel und der beabsichtigten technischen Einsatzfelder. Vom Gebrauchsgegenstand bis hin zur Luft- und Raumfahrt.

Eine Übersicht über die Projekte finden Sie in Kürze.


Gefördert durch:                                                  Kooperationspartner:                                                                      Netzwerkmanagement: